Steuertipps für Ehrenamtler

Social-Media-Logo

Die Tatsache, dass ca. 12 Millionen Menschen in Deutschland im Ehrenamt arbeiten und sich für andere engagieren, ist eine der wichtigsten gesellschaftlichen Stützen überhaupt. Viele Ausbildungs- oder Übungsleiter erhalten für Ihre Arbeit im Ehrenamt pauschale Aufwands-Entschädigungen. Und da kommt das Finanzamt ins Spiel. Welche Entschädigungen Sie als Ehrenamtlicher versteuern müssen, von welchen Freibeträgen Sie profitieren können und welche aktuellen Gesetzesänderungen es gibt, erfahren Sie im heutigen Steuertipp.

18. Juni 2013