Steuertipp: erste Steuererklärung

Social-Media-Logo

YouTube verwendet Cookies. Diese werden von YouTube genutzt, um Informationen zum Standort, zur Aktivität und zu Präferenzen des Nutzers zu erhalten. Durch Bestätigen der Schaltfläche akzeptieren Sie diese Cookies und können das Video betrachten.

Datenschutzerklärung Erfahren Sie mehr über Cookies
Cookies akzeptieren und Video anzeigen

Die Kollegen können mittlerweile auf dem Gang mit dem Namen gegrüßt werden und auch das Firmenprogramm ist kein Buch mehr mit sieben Siegeln. Doch eine Frage ist bei Berufsstarten möglicherweise noch offen: Muss ich denn eigentlich eine Einkommenssteuererklärung machen – und wenn ja, was gibt es da zu beachten? Welche Unterlagen muss ich aufheben?

15. Dezember 2015